Strategische Beratung, trennscharfe Positionierung, exzellente Kreation, wertsteigernde Markenauftritte und professionelle Kommunikation mit Ihren Zielgruppen.

PR-Agentur und Werbeagentur in Dresden

Nicht Design oder Text allein sind unsere Leistung, wichtig sind vielmehr die zugrundeliegende Markenstrategie und Haltung – Design nur mit Analyse, Kreation nicht ohne Strategie.

Wir vereinen Spezialisten für Strategie, Design, Werbung und Public Relations und arbeiten überregional für namhafte Dienstleister und Industrie. Wir haben beste Referenzen in den Bereichen Finanzen, Food & Drink, Handels- und Standortmarketing, Immobilien, Kultur, Technologie, bei Ministerien, Staatsbetrieben und Verbänden. Mit fundiertem Wissen, langjähriger praktischer Erfahrung und intuitivem Verständnis für Ihre Branche sind wir die Kreativen für Ihren Erfolg.

Wer sagt was wie zu wem und wozu? Wir sind Ihr Sparringspartner für Fragen der Identität, des Storytelling, der Anmutung, Ihrer Zielgruppen und Ihrer Kommunikationsziele. Bauen Sie in Ihrer Unternehmenskommunikation künftig auf die Strategie-, Text- und Gestaltungsleistungen von blaurock markenkommunikation.

Gehen wir an die Arbeit! Für Ihren Erfolg.
Tel. +49 351 2109871

Folgen Sie uns bei Instagram!

News

Deutschlands größte private Baumpflanzaktion - noch?

Wir haben im Oktober die Pressearbeit für einige spannende Themen übernommen, die Einsätze führten uns u. a. nach London, Köln und Berlin. Sehr schön auch, gleich hier vor Ort Deutschlands größte private Baumpflanzaktion "Mein Baum, mein Dresden" begleiten zu dürfen - unter anderem für die Crowdfundingplattform Startnext und die Stiftung Wilderness International. Vor allem aber ist es eine gigantische Gemeinschaftsaktion engagierter, kreativer und zuversichtlicher Dresdner Mitmenschen, die ihrer Stadt nach heutigem Stand 220.000 Bäume schenken. Längst waren auch wir von blaurock markenkommunikation mit einem Unternehmenspaket dabei, das Bäume für alle Mitarbeiter und ihre Angehörigen umfasst. Und die Dresdner Aktion ist eine Erfolgsgeschichte. In schon neun Städten will man es uns gleichtun - wer weiß, wo das noch hinführt? Deutschland wird grüner, die Luft besser - weil wir es können! Zum Start der Pflanzungen wurden wir dann für die PR ins Boot geholt. Das Ziel bleibt: Ein Baum für jeden der 560.000 Dresdner. Und die Zahl der Medien außerhalb der Stadt, die darüber berichten, wächst. Geht gut los: ARD Mediathek

Juryarbeit Marketing-Club Dresden

Spannende Jurytermine waren das - als Mitglied der Jury für den 25. Dresdner Marketing-Preis und den 4., als Vorstand des Clubs mit initiierten Dresdner Agenturen-Preis hat Tobias Blaurock gestern abend mit über die Finalisten und die beiden Preisträger entschieden. Am 28.11. wird es unterhaltsam, festlich und überraschend, wenn im voraussichtlich wieder ausverkauften Saal des Kempinski Hotel Taschenbergpalais die Preisverleihung stattfindet. Hier inmitten der Jurykollegen Dr. Sascha Schröder (Dresdner Spitzen), Annett Stang (Rhönsprudel Gruppe), Vorsitzender Prof. Dr. Lutz Hagen (TU Dresden), Steffen John (Little John Bikes) Thomas Rost (Wendt & Kühn) und Katrin Böhme (Markenwelten). Nicht im Foto: Manuela Gogsch (IHK Dresden). Foto: Fiehler/Blaurock

Der Messeauftritt des Freistaates Sachsen auf der EXPO Real 2019. Zu sehen ist unser Messemotiv auf dem Display der Frontseite des Messestandes.

EXPO REAL: Werbung für Sachsen

Gemeinsam mit zahlreichen Unterausstellern stellt der Freistaat Sachsen derzeit seine Entwicklungspotenziale auf der bedeutenden Immobilienmesse EXPO REAL in München vor. Hierfür haben wir Informationsmaterial, Give Aways und das Key Visual entwickelt und gestaltet, welches den Gemeinschafts-Messestand, Einladungskarten und vieles mehr ziert.

Logo der Landeshauptstadt Dresden

Kampagne gewinnt Kreativpitch und Follower

Zielgruppengerecht konzipiert, getextet und auf allen Kanälen umgesetzt ein voller Erfolg

Das Budget optimal genutzt haben wir in der Entwicklung und Orchestrierung unterschiedlicher Maßnahmen aus Werbung, PR und Social Media. Wie Konzept, Text, Grafik, Fotografie, Out of Home, Werbemittel und Social Media Skills erfolgreich von blaurock markenkommunikation zur Lösung eines Problems eingesetzt wurden, zeigen wir hier.

Raumpionier sucht Ort für 2021

OSTRALE Biennale 2019 schließt erfolgreich / Biennale-Zwischenjahr 2020 mit Gastspielen in Rijeka, Kampala und Nairobi

Unsere Abschluss- und Ausblickpressemitteilung zur OSTRALE Biennale, zu verschicken ausgerechnet am Sonntag der Sächsischen Landtagswahl 2019, finden Sie hier.

Sächsische Landtagswahl 2019 - Raus aus der "Bubble"

Pressearbeit - mit Erich und dem Dalai Lama für die Demokratie

Out of Home gigantische Wirkung, in den "Sozialen" Medien auch. Aber das Thema muss raus aus der Social Media Bubble - und auch eine größere Verbreitung bekommen, als sie die Werbeträger erzielen können. Zum Beispiel in den Sächsischen Medien, wie DNN, Sächsische Zeitung oder TAG24 und gern auch darüber hinaus, wie bei 3sat (ab 0:22), Süddeutsche Zeitung, W&V, monopol, ZDF heute und vielen anderen. Das leisten wir von blaurock markenkommunikation mit unserer Pressearbeit. Die größte Werbefläche im Sächsischen Landtagswahlkampf, gestaltet von Lars P. Krause, auf die Wand gebracht von Slider und den Bandits Dresden, wirbt für die Demokratie. Gern machen wir dabei kostenlos mit und unterstützen die Spitzenidee unserer Freunde von Cromatics: nachdenken und wählen!

Logo: Schneider + Partner

Neukunde: Schneider + Partner

Kundenzeitschrift, Printprodukte

Wir freuen uns außerordentlich über unseren Neukunden Schneider + Partner GmbH. Zusammen mit Mulansky + Kollegen Rechtsanwälte GmbH und der Graf Treuhand GmbH bieten die Spezialisten ihren Mandanten deutschlandweit qualifizierte Beratung in allen Unternehmensphasen. Die ca. 250 Mitarbeiter sind in Dresden, Berlin, Chemnitz, Lübben und am Gründungsstandort München tätig. Erste Ergebnisse unserer Zusammenarbeit mit den renommierten Häusern sind diverse Printprodukte, darunter die neue Ausgabe der Kundenzeitschrift „Teamgeist“.

OSTRALE Biennale vor dem Start

Eine der größten temporären Ausstellungen internationaler zeitgenössischer Künste in Deutschland wird am 3. Juli in der Kulturstadt Dresden eröffnet.

Die zweite Biennale und 12. OSTRALE findet vom 4. Juli bis zum 1. September unter dem Leitgedanken „ismus“ statt. Erstmals und nur in diesem Jahr nutzt die „O19“ dafür einen leer stehenden Teil der historischen Tabakfabrik f6 in Dresden-Striesen. Wie schon in der Vergangenheit mit den historischen Futterställen im Dresdner Ostragehege erschließt sie damit ein geschichtsreiches Gebäude für kunstinteressierte Besucher. Zum ersten Mal zeigt die OSTRALE Biennale zusätzlich an dezentralen Ausstellungsorten in mehreren Institutionen in Dresden künstlerische Werke. An allen Ausstellungsorten der OSTRALE Biennale O19 bieten sich den Besuchern erneut spannende Dialoge zwischen den Kunstwerken und den jeweiligen Gebäuden und ihrer Geschichte respektive Funktion.
Insgesamt zeigt die „O19“ über 300 Kunstwerke von ca. 180 Künstlern aus 34 Nationen, davon 250 auf drei Etagen und im Außenbereich der historischen Tabakfabrik. In mehreren Symposien und mit einem mehrwöchigen „Artists in Residence“, aber auch im Ausstellungsalltag, finden vielfältige internationale Begegnungen statt. Indem die OSTRALE Biennale Künstler aus aller Welt nach Dresden bringt, vernetzt sie auch die Kulturstadt Dresden als Bewerberin um den Status der Europäischen Kulturhauptstadt, weiter mit der internationalen Kulturszene. Das Team der OSTRALE um Direktorin Andrea Hilger hatte bereits die Präsentationen zeitgenössischer Künste in den jeweiligen Europäischen Kulturhauptstadtjahren von Pécs, Breslau und Valletta kuratiert und mitgestaltet.
Die Pressearbeit für die OSTRALE obliegt seit Jahren der Agentur blaurock markenkommunikation.

Mülltüte aus Recyclingpapier mit Aufschrift

Schöner chillen im #Apark – Müll > Tüte > Tonne

Unsere im Auftrag der Stadt Dresden entwickelte Kampagne „Schöner chillen im Apark“ startet heute mit Pressetermin vor Ort. Für mehr „Ordnung und Sauberkeit im Alaunpark“ sorgen wir u. a. mit der gebrandeten „Schöner chillen Einkaufs- und Mülltüte“, die wir den anliegenden Händlern und Gastronomen zur Verfügung stellen und im Park verteilen.

Dazu kommen unser Riesenbanner über dem Eingang zum Park und der Instagram Account @Alaunpark. Den Auftrag hatten wir durch den Gewinn eines Kreativpitches gewonnen.
#Apark, #nachdemChillenistvordemChillen, #bitteindieTonne, #schönerchillen

Eine illustrierte Rakete startet vom 1. Etappenziel, in Form eines orange-grauen Planeten und fliegt weiter zum nächsten Etappenziel. Einem blauen Planeten mit Mond.

3 ... 2 ... 1 ... ReLaunch – Phase I

Unsere Frühjahrsputz-Rakete ist unterwegs. Bald schon zünden wir die Stufe II und schalten weitere Bereiche unserer neuen Website frei.

Die Titelseite der aktuellen Ausgabe des ELKALUB Journals

Ausgabe 07 des ELKALUB Journals veröffentlicht

Komplett von blaurock markenkommunikation produziert, ist das neue ELKALUB JOURNAL der Chemie-Technik GmbH (Vöhringen) auf dem Weg zu seinen Lesern. Spannende Geschichten, Fotos und technische Illustrationen aus der Welt der Hochleistungs-Schmierstoffe des Spezialisten aus Baden Württemberg – erstmals produzieren wir auch eine englischsprachige Ausgabe.

Danke!

Wir danken unseren Kunden und Geschäftspartnern für ein kreatives, ereignisreiches und fleißiges gemeinsames Jahr. Ihnen allen wünschen wir frohe und erholsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bild: Weihnachtsmotiv für unseren Kunden ZFM Sachsen (Ausschnitt).

FIS Skiweltcup Dresden gewinnt den Dresdner Marketingpreis

Die festliche Verleihung des 24. Dresdner Marketing-Preises und des 3. Agenturen-Preises am 29.11. war wie bereits in den Vorjahren ausverkauft. Zu sehen gab es im Hotel Taschenbergpalais Kempinski die Präsentationen der Finalisten und würdige Preisträger. Wir gratulieren allen Finalisten und Siegern und wünschen dem FIS Skiweltcup Dresden gutes Gelingen und noch viele erfolgreiche Jahre! Als Mitglied des Vorstands des Marketing Clubs Dresden hat Tobias Blaurock die Veranstaltung in Konzeption, Organisation und Jury intensiv begleitet, die Pokale und Urkunden wurden erneut von blaurock markenkommunikation gestaltet. Im Bild: René Kindermann und Torsten Püschel (City Ski GmbH), Foto: Steffen Füssel

Logo der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung

Politische Bildung

Seit Sommer 2018 arbeiten wir auch für die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung. Die Erstellung des regelmäßig erscheinenden Newsletters ist uns eine Herzensangelegenheit in Zeiten, in denen demokratische Werte und die Beteiligungsmöglichkeiten des Einzelnen an der sachlichen demokratischen Meinungsbildung stärker denn je vermittelt werden müssen.

Logo der Landeshauptstadt Dresden

Eis frei!

Pünktlich zum Start der Eislaufsaison 2018/2019 haben wir im Auftrag der Dresdner Sportstättenbetriebe die künftige Vermarktung der Eisbahn für unterschiedliche Medien gestaltet. Nach gründlicher Beratung konnten wir die relevanten Wettbewerbsvorteile dieser Eisbahn auch mit einem eigens geschaffenen Signet in den Vordergrund stellen.

Logo des Projektes Bahrenfelder Höhe am Lutherpark in Hamburg

Wohnen am Lutherpark, Hamburg

Wir begleiten ein institutionelles Immobilienprojekt in Hamburg. Soeben wurde die Website freigeschaltet, weitere Werbe- und PR-Maßnahmen von blaurock markenkommunikation folgen im Zusammenhang mit dem in Kürze zuende gehenden Architektenwettbewerb.

Titelseite der Broschüre

Neue Broschüre – komplett produziert

In der neuen 96-seitigen Broschüre "Kunst & Bauen – Aufträge des Freistaates Sachsen 2005–2017" dokumentiert der Freistaat Sachsen eine Auswahl der in den Jahren 2005 bis 2017 entstandener Projekte.

Satz, Layout und auch die Texte im Hauptteil kommen von blaurock markenkommunikation. Als Grundlage für die Texte dienten die Werkbeschreibungen der Künstler und die Jurybegründungen sowie weiteres Material.

2008-2018: Jubiläum!

Auf Basis jahrelanger gemeinsamer Erfahrung in Werbung, PR und Events starteten David Nuglisch und ich heute vor 10 Jahren, am 15. April 2008, die Agentur, die ich seit 2015 erfolgreich unter dem Namen blaurock markenkommunikation weiterführen darf. Die Agentur hat sich zu einem vielseitigen, wendigen, kreativen und stets verbindlichen Dienstleister entwickelt.

Unsere Expertise bringen wir im Rahmen langfristiger Engagements für Kunden aus der Getränke- und Lebensmittelindustrie, Chemie und Technik, der Kultur und Bildung, der Finanz- und Immobilienwirtschaft und der Öffentlichen Hand ein. Besondere Stärken von blaurock markenkommunikation liegen in der Strategieentwicklung und Beratung, im Corporate Design und der klassischen Werbung ebenso, wie in Text und PR.

Ich danke meinen Mitarbeitern und unseren Kunden und freue mich auf die gemeinsame Zukunft.

Dresden, am 15. April 2018

Tobias Blaurock
Inhaber

Gruppenfoto des Vorstands des Mearketingclub Dresden

Marketingclub Dresden: Tobias Blaurock erneut im Vorstand

Seit dem Jahreswechsel logiert der Marketing Club Dresden mit seiner Geschäftsstelle und dem Großteil der Veranstaltungen im Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden. Am Abend des 22. März wurde dort auch der neue Clubvorstand um Präsident Frank Kebbekus gewählt. Vlnr: Michael Liedtke, Schneider + Partner Wirtschaftsprüfung + Unternehmensberatung GmbH, Christian Scheibe, digitalwert® Agentur für digitale Wertschöpfung GmbH, Ulrike Stantke, ESSEL Deutschland GmbH & Co. KG, Tobias Blaurock, blaurock markenkommunikation, Ronny Ullrich, CROMATICS GmbH und Frank Kebbekus, BARMER Dresden. Nicht im Bild: Dr. Ulla Nagel, Dr. Ulla Nagel GmbH Personal- und Unternehmensentwicklung.

News

Corporate Publishing II: Neues Magazin von blaurock markenkommunikation

Neben dem ELKALUB Journal, dem TIV-Newsletter Trailer Report und dem Mitarbeitermagazin einer Bank erstellen wir ab sofort auch das SIB Magazin des Staatsbetriebs Sächsisches Immobilien- und Baumanagement.

In den Publikationen treffen unsere gestalterischen Fähigkeiten in Satz/Layout und Illustration auf die redaktionellen Kompetenzen in Text und Fotografie, was uns doppelt Spaß macht.

Öltropfen in Wasser

Corporate Publishing

Soeben ist die aktuelle Ausgabe des ELKALUB Journals der Chemie Technik GmbH, Vöhringen, erschienen. Bereits für die vorhergehende Ausgabe 2017 hatten wir texten dürfen. Nun haben wir das Kundenmagazin einem gründlichen Relaunch unterzogen und erstmals komplett produziert: Grafik, Redaktion, Text und Satz/Layout des ELKALUB Journals sowie viele der Fotos stammen von blaurock markenkommunikation.

Logo: IBB Private Schulen Dresden

Corporate Design

Projekt abgeschlossen: IBB Private Schulen Dresden mit neuer Markenarchitektur und neuem Corporate Design von blaurock markenkommunikation. Ebenso: neue Website (Contao) zum selbst befüllen.

Das Team der blaurock markenkommunikation (v.l.n.r.): Tobias Blaurock, Nicole Köhler, Oliver Zick

Danke

Wir danken allen Kunden, Kooperationspartnern, Lieferanten und Freunden von blaurock markenkommunikation für die phantastische Zusammenarbeit in diesem Jahr und wünschen Ihnen und Euch allen ein frohes Fest. Besinnliche Feiertage, genug Erholung und ein toller Start ins neue Jahr sollen folgen, bevor wir dann in ein ereignisreiches 2018 mit gemeinsamen Erlebnissen starten. Wir freuen uns darauf.

Ausschnitte des Titelmotivs der Broschüre

Kulturland Sachsen

Bei der Gestaltung der aktuellen Auflage der Broschüre „Kulturland Sachsen“ hat das Sächsische Ministerium für Wissenschaft und Kunst fast fünf Jahre nach Erscheinen der letzten Ausgabe erneut auf blaurock markenkommunikation gesetzt. Schon die vorhergehende Broschüre hatten wir – unter unserer vorherigen Firmierung – gestalten dürfen. Die Broschüre ist in Deutsch und Englisch erschienen, beide Varianten sind online auch als barrierefreie PDF hinterlegt.

Draufsicht auf einen der beiden Orientierungspunkte zur Ausstellung

5 Jahre UNITED NATIONS UNIVERSITY in Dresden

Das Institut UNU-FLORES der UNITED NATIONS UNIVERSITY mit Sitz im Dresdner WTC feierte am 24. Oktober 2017 sein fünfjähriges Bestehen. Wir durften zu diesem Anlass die Ausstellung „The Nexus Approach“ konzipieren, gestalten und produzieren lassen, die derzeit in der Mall zu sehen ist und Auskunft über die Arbeit des Institutes gibt. Die Ausstellung ist konzipiert für den Einsatz auf Messen und Tagungen in aller Welt. Wir wünschen viel Erfolg und gratulieren.

Logo: Stark von dir - stark für uns!

Stark von dir – stark für uns!

Unter diesem Motto haben Sachsenmilch und Hitradio RTL gerade eine tolle Kampagne durchgeführt, mit der überall in Sachsen ehrenamtliches Engagement belohnt wurde. Wer immer, gern auch im Kleinen, etwas sinnvolles zur Stärkung der Gemeinschaft beiträgt, konnte nominiert werden und gewinnen. Sachsenmilch hat dann etwas dazugetan, damit das Engagement, zum Beispiel für Kinder und Heranwachsende, noch stärker wird. Gern haben wir die Aktion mit Logo-Relaunch und Konzeptionellem begleitet und so viele engagierte Sachsen kennengelernt. Neugierig?

Außenansicht unseres neuen Büros in der Hechtstraße.

Alles neu macht der Oktober!

Hier mal unser kreativer Arbeitsplatz von außen. Jetzt noch schöner – wir fühlen uns sehr wohl hier.

Ein Tischaufsteller mit der Aufschrift

Steigende Besucherzahlen: OSTRALE Biennale 2017 schließt mit knapp 30.000 Besuchern

Die OSTRALE Biennale O17 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Obwohl 21 Tage kürzer als im Vorjahr, hat sich die Besucherzahl erneut deutlich gesteigert (+20% auf 30.000). Seit wir für 2016f die Pressearbeit übernommen hatten, sind die Besucherzahlen so deutlich gestiegen, wie nie in den letzten Jahren (+25% auf 25.000 (2016) – vgl. 20.000 (2015), 19.000 (2014), 18.000 (2013), 17.500 (2012), 17.000 (2011), alle Zahlen ca.).


Erfolgreiche PR geht nur mit einem guten Produkt, in diesem Falle einer wirklich sehenswert kuratierten Großausstellung internationaler zeitgenössischer Künste – einer der größten ihrer Art in Europa. Wir freuen uns mit der OSTRALE Biennale über den gemeinsamen Erfolg und auf die Ausstellung in 2019.

Eine Frau im roten Kostüm steht vor einer Wand, an welcher unzählige beschrifteter Post Its kleben. Während sie ein leeres Post It beschreibt, dreht sie sich erstaunt zum Betrachter um.

HINGEHEN! OSTRALE Biennale – re_form

Erfolgreiche Medienarbeit für internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste

Erneut hat es ein kleines Team von Idealisten geschafft: Deutschlands drittgrößte Ausstellung zeitgenössischer Künste hat wieder begonnen, die Dresdner OSTRALE führt ihre Tradition einer kritisch-konstruktiven Sicht auf gesellschaftliche Entwicklungen unter dem Motto „re_form“ weiter. Zum 11. Mal vereint sie Arbeiten namhafter Vertreter sämtlicher künstlerischer Kategorien mit denen noch unbekannter Künstler. Bis zum 01.10. 2017 präsentiert die OSTRALE Biennale in einer absolut sehenswerten Ausstellung insgesamt 1.118 sorgfältig zusammengestellte Werke und Werkgruppen, 164 Künstler und Künstlergruppen aus Sachsen und insgesamt 25 Nationen sind vertreten. Möglich wurde das, weil – u.a. neben dem tatkräftigen Engagement der privaten Wirtschaft – die Förderung durch die Stadt Dresden dankenswerterweise erhöht werden konnte, gesichert ist die OSTRALE damit aber noch längst nicht.


Während sich die Stadt Dresden derzeit um den Titel der Europäischen Kulturhauptstadt 2025 bewirbt, soll das OSTRALE-Team im Auftrag der Europäischen Kulturhauptstadt 2018, Valletta/Malta, die dortigen Präsentationen zeitgenössischer Kunst organisieren. Wir von blaurock markenkommunikation freuen uns über den überregionalen Erfolg unser PR. Wir empfehlen: HINGEHEN!

Zwei Sachsenmilch H-Milch-Tetrapacks stehen auf einem Tisch. Auf der im Vordergrund stehenden Verpackung ist die Rückseitengestaltung mit aktuellem Kampagnenmotiv zu sehen.

Cross Promotion

Neues aus Leppersdorf – schön, wenn man beim Einkaufen und Macchiato zubereiten von Susan angelächelt wird. Noch schöner, wenn die Agentur die Cross Promotion vom Shooting bis zur Druckvorlage gestaltet hat. Schmeckt gleich noch besser – unsere Kunden dürfen sich gern beim Kaffee in unserem neuen Büro davon überzeugen. ;-)

Außenansicht unseres neuen Büros in der Hechtstraße.

Vom Hirsch zum Hecht.

Als Erich Kästner ein kleiner Junge war, besuchte er häufig seinen Onkel Franz in dessen Fleischerei in der Dresdner Hechtstraße. Es wird erzählt, dass er hier stundenlang auf der Ladentheke saß, die Beine baumeln ließ und den regen Geschäften zuschaute. Noch heute sind im Hinterhof auch die Ställe des späteren Pferdehandels des umtriebigen Onkels zu sehen.

In den letzten Wochen haben wir den alten Fußboden und die Rundbögen wieder freilegen lassen, die dem frischen und kreativen Wind des Hechtviertels einen sympathischen Hauch von Dresdner Geschichte verleihen. Nach fast 10 Jahren auf dem „Weißen Hirsch“ nutzen wir ab sofort die Räumlichkeiten des geschichtsreichen und gut erreichbaren Ladengeschäfts im dynamischen Hechtviertel.

Barrierefreiheits-Piktogramm: Ein Männlein in einem Kreis streckt seine Gliedmaßen frei in alle Richtungen.

Barrierefreie PDFs

Schwer im Trend. Bekommen Sie von uns. blaurock markenkommunikation.

Logo des Trailer Industrie Verband e.V.

Neugeschäft

blaurock markenkommunikation spricht ab sofort für den TIV Trailer Industrie Verband. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Ein Schnappschuss vom Fotoshooting zur Kampagne.

Neugeschäft: Sachsenmilch!

Einige Bekannte von uns arbeiten in Leppersdorf vor den Toren Dresdens in Europas größter und modernster Molkerei. Zu ihnen sind in den letzten Wochen noch einige neue sehr charmante Damen und Herren hinzugekommen. Zum Beispiel Susan und Dominik von Sachsenmilch, die mit Stolz auf ihre Produkte sagen: „Von uns für dich gemacht.“ Wir freuen uns, dass wir seit Oktober eine Menge mit den Beiden zu tun haben. Was genau, das zeigen wir bald auf unseren Projektseiten.

Logo: OSTRALE Zentrum für zeitgenössische Kunst

10. OSTRALE endet mit Besucherrekord

Dieses Jahr hatte blaurock markenkommunikation erstmals die Pressearbeit für Dresdens bedeutendste internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste, die OSTRALE übernommen. Die immerhin drittgrößte jährlich in Deutschland stattfindende Ausstellung dieser Art hatte diesmal 25.000 Besucher (Vorjahr: 20.000). Wir freuen uns mit und gratulieren.

Logo-Signet: Douche-Pavillon

Erlebnisse schaffen

Am 26.05.2016 wurde die von uns konzipierte und umgesetzte neue Dauerausstellung der Historischen Kuranlagen Bad Lauchstädt planmäßig eröffnet. Über insgesamt drei Etagen und neun Ausstellungsräume werden den Besuchern im sanierten Douche-Pavillon ab sofort Episoden aus 300 Jahren Landes- und Kulturgeschichte erzählt.
Unser Beitrag: Ausstellungskonzept, Vitrinenbau, Gestaltung und Produktion aller Beschriftungs- und Gestaltungselemente.

Eine illustrierte Biene fliegt, mit dem Stachel voran, in Richtung des danebenstehenden Artikels.

Corporate Publishing – blaurock markenkommunikation sticht

Mit einem frischen Gestaltungskonzept haben wir soeben den Kreativpitch um die künftige Gestaltung des Mitarbeitermagazins einer sächsischen Bank gewonnen. Damit dürfen wir unter anderem auch an der kommenden 50. Ausgabe mitarbeiten – und dabei inzwischen fünf Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit überschreiten.

Logo: Lange Nacht der Galerien & Museen

PR zur Langen Nacht 2016: „Blaue Stunden“

Wie schon in den Jahren 2012, 2014 und 2015 übernehmen wir auch die PR zur Langen Nacht der Galerien und Museen im Neustädter Barockviertel. Sie findet dieses Jahr schon am Freitag, 27. Mai 2016 statt.

Logo: Weinbauverband Sachsen

Weinbauverband Sachsen

Sächsischer Weinbautag 2016 im Staatsweingut Schloß Wackerbarth – Sachsens Winzer sind mit einer Vertrauenskrise und zugleich mit der Marktliberalisierung konfrontiert. Tobias Blaurock referiert über die Bedeutung von Marketing und PR und gibt Tipps für eine erfolgreiche Umsetzung.

Logo: Rechtsanwaltskammer Sachsen

Ausbildungskampagne steigert Bewerberzahl gegen rückläufigen Trend

Rechtsanwälte brauchen, genauso wie etwa Steuerberater, Auszubildende. Und deren Zahl wird kleiner. Mit unserer Kampagne „Ab morgen im Recht“ trotzen die sächsischen Rechtsanwaltskanzleien dem rückläufigen Trend und verzeichnen leicht steigende Bewerberzahlen. Bei vergleichbaren Wettbewerbern hingegen sank die Zahl der Bewerber nach Brancheninformationen um einen Ausbildungsplatz im zweistelligen Bereich.

Ein Überblick mit beispielhaft fotografierten Presse-Artikeln zum Thema.

Erfolgreiches Immobilienmarketing führt zur „Vollendung eines Juwels“

Das im Auftrag des Freistaates Sachsen von uns vermarktete 8.804 qm große Grundstück des ehemaligen Polizeipräsidiums wurde trotz enormer denkmalpflegerischer Auflagen soeben an die CG Gruppe verkauft. Mit der Bebauung des letzten freien Grundstückes kann der Käufer nun den Neumarkt an der Frauenkirche vollenden.

Eine Selbst-Illustration unseres neuen Mitarbeiters, Oliver Zick

1. Juli 2015. Ab heute für Sie bei uns: noch mehr Marken-Know-How

Juli 2015: Neu in unserem Team ist ab heute Oliver Zick. Oliver hat bereits für Marken, wie u.a. Freiberger Brauhaus, OPPACHER MINERALQUELLEN, KONSUM, Frida und die DREWAG gestaltet. Seine Kreativität und Fähigkeiten in Grafik, Illustration, Online und Print werden wir gern für Ihren Erfolg einsetzen.

Aus Blaurock & Nuglisch wird blaurock markenkommunikation

Seit 1. Juli 2015 führt das Team von blaurock markenkommunikation die Arbeit der 2008 gegründeten Agentur Blaurock & Nuglisch weiter. Unter Leitung von Tobias Blaurock arbeitet ein fünfköpfiges Kernteam erfahrener und kreativer MitarbeiterInnen an zeitgemäßen und wirkungsvollen Kommunikationslösungen für Kunden und Marken unterschiedlicher Branchen. David Nuglisch unterstützt uns auch weiterhin bedarfsweise.